Die Neustadt

In Bad Kreuznach heißt die Altstadt aus historischen Gründen „Neustadt“. Dort befindet sich in den ersten fünf Romanen die Kanzlei des Protagonisten Julius Dexheimer.

Wer etwas vom Flair dieses Viertels schnuppern möchte, dem empfehle ich die Seite des Altstadtvereins. Sehr atmosphärisch finde ich auch die Bilder des Kreuznacher Stadtfotografen 2018/19 Achim May.

Wer sich direkt vor Ort informieren möchte, sollte einen Ort auf keinen Fall auslassen: Die Nahe.Wein.Vinothek.